Grundstückspreise Greifswald

12.05.21

Wir bieten unseren Kunden ein „Rundum-Sorglos-Paket“ von der Bewertung bis hin zum Vertragsabschluss. Mit unserer Expertise und langjährigen Erfahrung begleiten wir Sie in allen Fragen rund um Immobilien; selbstverständlich auch zu Fragen in Bezug auf Grundstückspreise, den Wert von Immobilien und die erreichbare Miete in Greifswald.

Greifswald - beliebte Stadt und attraktiver Immobilienmarkt

Die Universitäts- und Hansestadt gehört zu den attraktivsten Städten in Vorpommern. Wie in allen Märkten ist auch im Immobiliengeschäft der Preis abhängig von der Nachfrage. Im Immobiliensektor – insbesondere in beliebten Regionen und Städten – war in den letzten Jahren deutschlandweit ein deutlicher Anstieg der Nachfrage nach Grund und Boden zu beobachten. Dementsprechend stiegen auch in Greifswald die Preise für Grundstücke und Immobilien.

Ein Preisindikator beim Kauf oder Verkauf von Grundstücken sind die von der Gemeinde festgelegten und veröffentlichten Bodenrichtwerte. Das Baugesetz definiert den Bodenrichtwert als durchschnittlichen Wert für Boden für die Mehrzahl von Grundstücken innerhalb eines abgegrenzten Gebiets. Jedoch ist dieser Wert weder für Käufer noch für Verkäufer bindend.

Als erfahrene Immobilienmakler wissen wir: Interessenten helfen diese Angaben nur bedingt. Denn es geht stets um eine ganz bestimmte Immobilie und deren Wert. Für Investoren spielt bei der Kaufentscheidung auch die zu erwartene Miete eine Rolle. Der tatsächlich beim Verkauf zu erzielende oder beim Erwerb zu zahlende Grundstückspreis ist immer von einer Vielzahl von Faktoren abhängig.

Faktoren für den Preis von Grundstücken

  • Bodenrichtwert
  • Lage und Größe des Grundstücks
  • Kaufpreis für vergleichbare Angebote
  • Infrastruktur/Erschließung (Wasser/Abwasser, Strom, Gas, Telefon/Internet)
  • Bebaubarkeit (Gibt es einen Bebauungsplan?)
  • Weitere Gegebenheiten (z.B. Zwangsversteigerung, Finanzierungsfragen, erzielbare Miete)

Der Bodenrichtwert wie auch der Kaufpreis für vergleichbare Angebote bieten erste Anhaltspunkte. Entscheidender für die Preisspanne sind Lage, Größe und Erschließungsgrad eines Grundstücks. Für ein voll erschlossenes Grundstück müssen Sie durchschnittlich mit einem Preisaufschlag von gut 100 Prozent gegenüber nicht erschlossenen und fast 50 Prozent gegenüber teilerschlossenen Grundstücken rechnen. Liegt eine Baugenehmigung vor, ist der Marktwert für das entsprechende Grundstück ebenfalls höher als für ein vergleichbares ohne Baugenehmigung.

Ob Sie am Kauf einer Immobilie in Greifswald interessiert sind oder ein Grundstück in Greifswald verkaufen möchten. Als lokale Spezialisten beraten wir Sie zu allen Details hinsichtlich der Grundstückspreise in unserer Stadt. Intensiv widmen wir uns den Auswertungen zahlreicher Daten. Daher wissen wir genau, wie hoch der aktuelle Grundstückspreis in einzelnen Stadtlagen und im Stadtrandgebiet ist. Gemeinsam mit Ihnen finden wir das perfekte Grundstück oder den richtigen Käufer für Ihr ihre Immobilie.

Kontakt

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

                           Freitag von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Impressum
Datenschutzerklärung

Fehlhaber Google Bewertungen

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden
Login