Usedom Immobilien kaufen

17.09.22

Die Insel Usedom im Nordosten Deutschlands gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland. Hier im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern vereinigen sich Natur, Meer und Wohlbehagen. Es bietet sich daher an, auf Usedom eine Immobilie zu kaufen, um sie als Hauptwohnsitz, Eigentumswohnung oder Ferienwohnung zu nutzen. Orte wie Seebad Ahlbeck, Heringsdorf oder Seebad Bansin sind vielen Urlaubern bekannt, sodass die Vermietung einer Immobilie sehr lukrativ sein kann.

Usedom bietet mit erstklassigen Immobilien Chancen für ein stabiles Einkommen

Auf der zweitgrößten Insel Deutschlands stehen zahlreiche Optionen zum Kauf einer Immobilie zur Verfügung. Wer auf Usedom Immobilien kaufen möchte, kann zwischen Orten direkt an der Küste oder im ruhigeren Hinterland wählen. Mit direktem Blick auf die Ostsee oder in unmittelbarer Nähe zum Strand gibt es die Möglichkeit, ein Einfamilienhaus oder eine Eigentumswohnung zu kaufen. Eines der maritimen Highlights ist die Seebrücke in Ahlbeck. Der traditionsreiche Ferienort, der mit einem charmanten Ambiente Einwohner wie Feriengäste verwöhnt ist auch bei Immobilienkäufern sehr beliebt.

Die zeitweise Vermietung einer Ferienwohnung ist langfristig durchaus rentabel. Denn Urlaub wird hier nicht nur während der Sommertage gemacht, sondern auch im Winter. Der Tourismussektor nennt beeindruckende Zahlen von 4,9 Millionen Übernachtungsgästen pro Jahr. Das bedeutet, es mangelt hier nicht an Feriengästen. Selbst ein ganzes Haus bietet sich für die Vermietung als Ferienhaus langfristig an.

Die Sonneninsel Deutschlands - Tourismusmagnet für Ihre zukünftige Immobilie

Mit mehr als 1900 Sonnenstunden gehört die Insel Usedom zu einer der sonnenreichsten Regionen Deutschlands. Ein großes Plus für die Insel, die sich ein kleines Stück Land mit dem Nachbarn Polen teilt. Auch diese Nähe ist reizvoll, denn auch die polnische Ostseeküste hat reizvolle Orte. Zinnowitz und Heringsdorf sind wiederum die größten Ortschaften der Insel Usedom. Entsprechend is in diesen beliebten Orten das Immobilienangebot auch am größten und vielfältigsten.

Frische Meeresluft, gut ausgebaute Wander- und Radwege sowie in der Nähe befindliche Sehenswürdigkeiten sind sowohl für Urlauber als auch für Einwohner der Insel reizvoll. Darüber hinaus ist die Infrastruktur der Insel gut ausgebaut. Wenn Sie planen, ein Haus auf der Insel zu kaufen, finden Sie Schulen und Kindergärten, medizinische Einrichtungen, Geschäfte rund um den täglichen Bedarf sowie Boutiquen, Restaurants und Cafés.

Eigentumswohnung oder Einfamilienhaus auf Usedom mithilfe eines Maklers kaufen

Um genau die passende Immobilie für Sie zu finden, sind wir von Immobilien Fehlhaber gern behilflich. Unsere erfahrenen und ortskundigen Immobilienmakler, beraten und begleiten Sie auf Wunsch gern durch den gesamten Kaufprozess. Als Makler kennen wir die gesamte Region und können Ihren Vorstellungen entsprechend, Immobilien für Sie suchen. Dies erspart Ihnen viel Zeit und Mühe.

Immobilien erfahren eine Wertsteigerung durch Naturschutzgebiete. Davon gibt es gleich mehrere auf der Insel. Mehr als das wurde Usedom 1999 komplett als Landschaftsschutzgebiet und zum Naturpark Insel Usedom erklärt. Eine Immobilie in der Nähe der erklärten Naturschutzgebiete stellt das gewisse Extra dar. So ist der Peenemünder Haken besonders ruhig, Golm wiederum hat mit 69 Metern den höchsten Berg und der Streckelsberg in Koserow ist die höchste Erhebung mit Steilküste. Entsprechend attraktiv und beliebt sind diese Orte bei potentiellen Immobilienkäufern.

Die Ostsee und feiner Sandstrand wohin das Auge reicht

Vergessen wir beim Kauf einer Wohnung auch nicht die unmittelbare Nähe zum Strand. Auf beeindruckende 42 Kilometer Länge und bis zu 70 Meter Breite erstreckt sich feiner Sand über die gesamte Usedomer Ostseeküste. Mit den vielen aufgestellten Strandkörben ergibt sich das ganze Jahr ein wundervolles Urlaubsfeeling.

Neben dem Auto, Bussen und der Bahn kann die Insel auch mit Linien- und Charterflügen erreicht werden. Eine zügige Alternative für Sie oder Ihre Urlaubsgäste, insbesondere dann, wenn Sie ansonsten einige hundert Kilometer mit dem Pkw zurücklegen müssten.

Die Vorteile der Insel Usedom auf einen Blick:

  • mehr als 1900 Sonnenstunden machen Usedom zur Sonneninsel
  • Möglichkeit der ganzjährigen Vermietung Ihrer Wohnung als Ferienzimmer
  • Ideale Lage und Infrastruktur für ein Einfamilienhaus
  • Naturschutzgebiet bieten Ruhen und Erholung

Sprechen Sie uns an, um einen Termin für ein erstes Gespräch zu vereinbaren! Mit uns lernen Sie Usedom von seiner schönsten Seite kennen.

Kontakt

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

                           Freitag von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Impressum
Datenschutzerklärung

Fehlhaber Google Bewertungen

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Login