Wohnungsangebote Greifswald

21.12.21

Wohnungsangebote in Greifswald

Ob eine kleine Eigentumswohnung, ein neues Domizil für die Familie zur Miete, ein kleines Appartement, welches den Anforderungen älterer Menschen gerecht wird, oder ein Zimmer in der WG - die Vermietung von Wohnungen ist das Metier von Immobilien Fehlhaber. Wir vermitteln Wohnungen in allen Stadtteilen Greifswalds und in sämtlichen Preissegmenten.

Neben Immobilien mit sehr verschiedenen Ausstattungen, bieten wir auch Objekte, die besonders für ältere Personen geeignet sind. Bequeme Seniorenwohnungen sind barrierefrei eingerichtet und verfügen über einen Lift, sofern sie nicht im Erdgeschoss liegen. Hier können sich die älteren Mieter rundum wohl fühlen.

In Greifswald zu studieren heißt zu wohnen, wo andere Urlaub machen. Ob einzelne Wohnung oder Wohngemeinschaft, hier bekommt jeder Student ein Dach über den Kopf. So gibt es günstige Objekte , die infrastrukturell und universitätsnah optimal gelegen sind. Darüber hinaus liegt Greifswald zwischen den beiden beliebten Urlaubsinseln Usedom und Rügen. Wenn Sie auf Rügen oder Usedom Immobilien suchen, kann Immobilien Fehlhaber natürlich ebenfalls behilflich sein.

Die Wohnungsangebote in Schönwalde I und II sowie im bekannten Ostseeviertel Ryckseite eignen sich optimal für WGs mit Kommilitonen oder Freunden. Also einfach eine Wohngemeinschaft gründen und Miete sparen.

Was macht das Wohnen in Greifswald so attraktiv?

Im Jahre 1249 gründeten dänische, slawische und deutsche Siedler unter Herzog Wartislaw III. eine Stadt nahe dem Fluss Ryck sowie dem Greifswalder Bodden. Gegen Ende des 13. Jahrhunderts gehörte die Stadt schon zu den navigierenden Städten des Hansebundes. Heute noch zeugen die Häuser im Baustil der Backsteingotik vom wirtschaftlichen Reichtum jener Zeit. Vor allem die Innenstadt ist davon geprägt.

Greifswald ist eine Stadt, welche am Meer liegt – genauer am Greifswalder Bodden. Jene Bucht der südlichen Ostsee ist für die flachen und langen Einstiege bekannt und aus diesem Grund vor allem bei Familien, Wind- und Kitesurfern beliebt. An der Küstenlinie um die Stadt sind vorwiegend ruhige und naturbelassene Strände zu finden. Die bekannten Strände und Seebäder der Insel Usedom sind lediglich einige Autominuten entfernt.

Im Jahre 1456 folgte der Bau der Universität, welche zugleich zu den ältesten in Deutschland und dem gesamten Ostseeraum gehört. Die Universität hat sich mit den einzelnen Forschungseinrichtungen einen ausgezeichneten Ruf bis über die Landesgrenzen Mecklenburg-Vorpommerns erschaffen. Das Hauptgebäude mit dem schönen Barocksaal kann bei Führungen besichtigt werden.

Circa 10.000 Studenten besuchen derzeit die Universität und tragen dazu bei, dass die Stadt sehr jung bleibt. Eine Wohnung oder ein passendes WG-Zimmer zu finden, ist für diese nicht immer einfach. Da jedes Jahr zahlreiche Studenten die Stadt verlassen, ist generell sehr viel Bewegung auf dem Wohnungsmarkt. Um nicht den Überblick zu verlieren, ist es daher durchaus ratsam, einen ortskundigen Immobilienmakler in Greifswald zu beauftragen.

Der Strand von Greifswald liegt wenige Kilometer außerhalb des Stadtzentrums. Die benachbarte Segelschule verleiht Surfequipment, SUPs oder Segelboote.
Im Kern der Altstadt befindet sich der 11.000 m² große, rechteckige und historische Marktplatz. Gebäude aus verschiedenen Epochen sowie in vielen Farben umrahmen diesen Platz. Hierzu gehören zwei Backstein-Giebelhäuser aus der Gotik mit üppigen Ornamenten, gläsernen Schmucksteinen sowie Blenden und das blutrote Rathaus mit dem Dachreiter aus dem Barock und dem mittelalterlichen Gewölbe. Hier findet an vier Tagen in der Woche auf dem Platz der Wochenmarkt mit regionalen Produkten statt.

Schon von Weitem fallen den Besuchern drei wichtige Bauwerke ins Auge. Dies sind die gotischen Backsteinkirchen St. Jakobi, der Dom St. Nikolai und St. Marien. Die Marienkirche wird aufgrund des massigen Westturms als dicke Marie bezeichnet. Diese wurde von 1280 bis 1350 gebaut. Somit ist diese das älteste Haus der großen Stadtkirchen, welche an der Europäischen Strecke der Backsteingotik liegt.

Kontakt

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8Uhr bis 16.00Uhr 

Da wir telefonisch leider nicht zu jeder Zeit erreichbar sind, können Sie uns eine Nachricht auf unseren Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie gern zurück.

Impressum
Datenschutzerklärung

Fehlhaber Google Bewertungen

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Login