Mietwohnungen Greifswald

Inhabergeführtes Immobilienunternehmen mit langer Tradition

Wir unterstützen Sie gern bei der Suche.

Wer in Greifswald eine Wohnung oder ein Haus zur Miete sucht, sollte sich kompetente Hilfe suchen. Denn Wohnraum ist in der schönen Hansestadt mit ihrer altehrwürdigen Universität sehr begehrt. Die Suche nach Mietwohnungen in Greifswald kann sich daher nervenaufreibend und langwierig gestalten. Von einem fach- und ortskundigen Makler in Greifswald, wie Fehlhaber Immobilien erhalten Sie Angebote, die genau auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten sind. So sind Fehlentscheidungen von vorne herein ausgeschlossen. Sie sagen, was Sie brauchen:

  • kleine ein bis zwei Zimmer Wohnung
  • eine Mietwohnung, die drei vier oder mehr Zimmer hat
  • ein großzügiges Heim mit einer Mindestgröße in Bezug auf die m²
  • ein Zuhause mit Balkon, eingebauter Küche, Garage oder Stellplatz
  • ein Zimmer in einer WG – gerne mit Balkon, mit Nutzung der gemeinsamen Küche, im Grünen oder im Zentrum
  • einen Standort mit guter Anbindung zum Zentrum
  • ein seniorengerechtes Domizil mit Fahrstuhl

Nennen Sie uns gerne weitere Wünsche. Wenn wir darüber hinaus Ihr Budget kennen, liegen uns schon die wichtigsten Informationen vor, um für Sie auf die Suche zu gehen.

Sie suchen, wir helfen

Es kann viele individuelle Gründe haben, warum neue Wohnungen benötigt werden. Sie wechseln vielleicht den Job und ziehen deshalb neu in die Stadt. Als Student beginnen Sie Ihr erstes Semester und brauchen eine gemütliche Bleibe. Sie möchten sich einfach räumlich verändern, vergrößern oder verkleinern. Auch das erste Zusammenziehen ist ein spannender Grund, eine Wohnung zu suchen. Mit der Begleitung durch einen Immobilienmakler wird eine zielgerichtete Suche einfacher. Dabei hilft es, zunächst ein Suchprofil für sich selbst bzw. die Mietwohnung zu erstellen:

  • Was genau suche ich (siehe oben)?
  • Welchen Anteil an meinem Einkommen will ich ausgeben, um meine Wunschwohnung mieten zu können?
  • Welche Anforderungen stelle ich an die Lage der Immobilie?
  • Was sind die absoluten No-goes, also die Ausschlusskriterien (etwa ein innenliegendes Bad, die fehlende Einbauküche oder das Verbot von Haustieren)?
  • Mit welchen Kompromissen könnte ich leben?
  • Bis wann muss ein Ergebnis her?

Mit dieser Liste, die Sie uns gerne zusammen mit einigen Infos zu Ihrer Person vorab als Mail zusenden können, kann die Auswahl an geeigneten Immobilien starten. Hier noch ein paar Tipps für Ihr Suchprofil:

  • Tipp 1:
    Starten Sie rechtzeitig mit der Suche. Denn von den ersten Besichtigungen bis zum Zuschlag vergehen in der Regel einige Wochen. Drei bis vier Monate sind ein realistischer Zeitrahmen. Je früher Sie uns vor dem geplanten Umzugstermin kontaktieren, umso höher ist die Chance, Ihr Wunschobjekt zu finden.
  • Tipp 2:
    Es gilt allgemein die Faustregel, dass die Mietausgaben höchstens ein Drittel des monatlichen Gesamteinkommens ausmachen sollten. Das wird in Zeiten steigender Mieten und sinkender Angebote immer schwieriger. Für Studenten ist es in Greifswald daher häufig am günstigsten, in eine WG zu ziehen. Junge Familien können sich auf beliebte, aber im Preis-Leistungs-Verhältnis günstige Stadtteile, beispielsweise Schönwalde, fokussieren.
  • Tipp 3:
    Wer neu in eine Stadt kommt, sollte sich zunächst die noch fremde Umgebung gut ansehen. Dabei auf die Punkte achten, die besonders wichtig für das künftige Alltagleben sind. Wie komme ich zur Arbeit bzw. zur Uni? Wie gut ist die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr? Gibt es gute Einkaufsmöglichkeiten? Sind Kitas, Schulen, Sport- und Freizeiteinrichtungen in der Nähe? Wie sieht das gastronomische Angebot aus? Mit den Antworten auf wichtige Fragen lassen sich unnötige Wohnungsbesichtigungen in Gegenden vermeiden, die Ihnen eigentlich nicht gefallen. Allerdings ist es auch nicht hilfreich, hier allzu streng vorzugehen, denn das engt den Suchradius dann doch unnötig ein. Jeder muss sich darauf einstellen, den einen oder anderen Kompromiss einzugehen. Dies ist insbesondere erforderlich, da Mietwohnungen in Greifswald leider nicht im Überfluss vorhanden sind.

Die Wohnungsbesichtigung

Sind eine oder besser mehrere Mietwohnungen im Angebot, die zu Ihren Vorstellungen passen, stehen Besichtigungstermine an. Vielfach ist der Vermieter – bei größeren Immobilien der Verwalter – persönlich anwesend, und dann heißt es: Offen und sachlich kommunizieren. Bereiten Sie sich auf Fragen des Vermieters vor und überlegen Sie, was Sie jetzt schon preisgeben möchten. Damit umgehen Sie das Überraschungsmoment. Denn:

  • Bei der Besichtigung dürfen Vermieter und Makler nur wenige Informationen erfragen. Hierzu gehören alle Daten, die eine Identifizierung des Interessenten betreffen. Das sind Name, aktuelle Anschrift, Telefonnummer.
  • Zur Verifizierung darf der Personalausweis eingesehen, aber nicht kopiert werden.

Erst wenn Sie signalisieren, dass Sie die Räume gerne mieten würden, darf weiter gefragt werden, etwa nach:

  • Anzahl der Personen, die einziehen wollen (Erwachsene, Kinder)
  • Einkommensverhältnisse
  • Beruf und aktueller Arbeitgeber
  • Verbraucherinsolvenzverfahren oder Räumungstitel wegen Mietrückständen
  • beabsichtigte Haustierhaltung

Unzulässig sind zum Beispiel Fragen nach Religionszugehörigkeit, ethnischer Herkunft, Krankheiten, Hobbies, bestehender Schwangerschaft und Heiratswilligkeit bei Paaren, Vorstrafen oder Angaben zum Vorvermieter.

Der Vertragsabschluss

Die Vorfreude steigt, wenn die Wohnungssuche von Erfolg gekrönt ist. Der Mietvertrag kann abgeschlossen werden. Auch hier helfen wir Ihnen selbstverständlich, denn wir arbeiten eng mit den Vermietern zusammen und sorgen für eine rechtlich einwandfreie Formulierung des Mietvertrages. Veraltete Musterformulare gibt es mit uns nicht.

  • Wir prüfen den Mietvertrag gründlich darauf, ob alles den Absprachen entsprechend in den Vertrag aufgenommen wurde.

Das umfasst vor allem die Wohnfläche in m², die Zimmeranzahl, Anzahl der Schlüssel, eine eventuell mit vermietete Küche (EBK), ob ein Kellerraum, ein Dachboden oder Gemeinschaftsräume zur Mitnutzung im Haus vorhanden sind sowie alle Nebenabreden, die getroffen wurden. Damit auch Sie als Mieter alle Daten prüfen können, senden wir Ihnen das Dokument gerne vorab per Mail zu.

Die Wohnungsübergabe

Ist der Vertrag unterschrieben, kommt es zur Wohnungsübergabe. Dabei sind wir in der Regel anwesend.

  • Wir fertigen ein Übergabeprotokoll an, das den Zustand der Wohnung beim Einzug bzw. bei der Übergabe festhält und für Mieter und Vermieter gleichermaßen Sicherheit gibt.

Im Übergabeprotokoll werden alle eventuell vorhandenen Mängel notiert (Schließen alle Fenster? Funktionieren alle Schlösser? Sind im Badezimmer Schäden an Fliesen oder Sanitäranlagen? Wird die Heizung warm?). Auch Zählerstände und -nummern (Strom, Gas, Wasser – soweit vorhanden), Einbauten oder ein Hinweis auf die Hausordnung usw. können festgehalten werden. Mit den Unterschriften von Vermieter, Mieter und Zeuge (in diesem Falle Fehlhaber Immobilien) gilt das Protokoll als bindend.

Sie sind der Vermieter?

Natürlich sind wir auch Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn Sie einen zuverlässigen Mieter für Ihre Wohnungen in Greifswald suchen. Die Wahl eines ungeeigneten Mieters kann weitreichende finanzielle oder rechtliche Konsequenzen haben. Da heißt es, eine gute Wahl zu treffen. Wir unterstützen Sie bei den notwendigen Schritten:

  • Festlegen der Miete anhand des Mietpreisspiegels
  • Ausarbeiten eines Exposés mit Angabe aller wichtigen Fakten wie Anzahl der Zimmer, der Wohnfläche in m², Benennen der Extras wie Einbauküche (EBK), Balkon, Garage oder Stellplatz, genaue Lage der Immobilie (z. B. Innenstadt, Schönwalde usw.) und Beschreibung des Umfelds
  • Inserieren der Wohnung in den gängigen Medien
  • Planung und Durchführung von Besichtigungen
  • Einholen von Informationen zu den Mietinteressenten (z. B. Mieterselbstauskunft, Schufa-Abfrage etc.)
  • Vorbereiten des Mietvertrages
  • Wohnungsübergabe mit Übergabeprotokoll

Sie als Vermieter erhalten von uns alle wichtigen Daten und Fakten zu den Interessenten, die Sie für Ihre Entscheidung benötigen. Das gilt natürlich auch, wenn Sie nicht nur eine Mietwohnung, sondern ein ganzes Haus vermieten wollen.

Suchen und Finden mit Fehlhaber Immobilien

Der Wohnungsmarkt in Deutschland zeichnet sich seit Jahren dadurch aus, dass Mieten steigen und bezahlbarer Wohnraum knapper wird. Das gilt natürlich auch für Städte wie Greifswald, die als Universitätsstadt begehrt bei jungen Leuten ist. Hinzu kommt, dass die Stadt als eine der schönsten an der Ostseeküste gilt und daher sowohl für junge Familien als auch für Senioren attraktiv ist. Wer ein Baugrundstück besitzt, soll als Bauherr möglichst jede dritte Mietwohnung als Sozialwohnung zur Verfügung stellen, um den Wohnungsmarkt zu entspannen. Auch alternative Wohnformen, nachhaltig und modern, sollen gefördert werden.

Doch schon jetzt ist der Greifswalder Wohnungsmarkt vielfältig wie die Stadt selber. Von modernisierten ehemaligen Plattenbauten bis hin zu Villen und barocken Altbauten sind sämtliche Wohnformen möglich. Deshalb:

  • Wenn Sie zur Vermietung stehende Immobilien besitzen, etwa eine Mehr-Zimmer Wohnung vermieten möchten: Wir haben das Know How und stellen den Kontakt zu seriösen und solventen Mietinteressenten her.
  • Umgekehrt verfügen wir über eine breite Palette an Mietangeboten, aus der wir allen Mietinteressenten Vorschläge unterbreiten können, die ihren Wunschvorstellungen mindestens sehr nahe kommen.
  • Nutzen Sie vor dem ersten persönlichen Kontakt gerne die Medien, in denen Sie unsere Inserate finden. Wir platzieren sie in allen gängigen Immobiliendatenbanken. Durch Ihre Vorauswahl können wir gezielt auf Ihre Vorstellungen eingehen und das Passende für Sie finden.

Unsere Stärken sind Individualität und Flexibilität, Fantasie und Fachwissen. Damit bringen wir Suchende und Anbieter zusammen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf: telefonisch, per Mail oder kommen Sie persönlich in unser Büro in der Innenstadt. Gemeinsam planen wir die Vermarktung Ihrer Mietwohnungen in Greifswald.

Wir beraten Sie gern zum Thema Mietwohnungen in Greifswald.
Mietwohnungen Greifswald

Aktuelle Immobilien-Angebote

Wir bieten Ihnen folgende Objekte an:

Großes Grundstück: Unterkellertes Einfamilienhaus mit Kamin, Sauna und Win…

  Weitenhagen

  Haus, Garage, Tiefgarage, Carport, Freiplatz, Duplex, Parkhaus, Garten, EBK, Baujahr 1997, frei ab nach Absprache, Objekt Nr. 2225

Ansicht Ansicht
€ 495.000,00
Kaufpreis
209,71 m²
Wohnfläche
Weitenhagen b Greifswald
8
Zimmer

Kontakt

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8Uhr bis 16.00Uhr 

Da wir telefonisch leider nicht zu jeder Zeit erreichbar sind, können Sie uns eine Nachricht auf unseren Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie gern zurück.

Impressum
Datenschutzerklärung

Fehlhaber Google Bewertungen

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Login